Willkommen

bei der Villa Auerbach & Kutscherhaus
 

Austausch Fenster &  Restaurierung

Nachdem das Dach und die Fassade fertig sind, geht es nun um den Austausch der Fenster im Kutscherhaus. Hierzu haben wir im Rahmen der Baugenehmigung bereits ein Fenster-, Türen- und Treppenkataster erstellen lassen. Erstmal ging die Denkmalbehörde von bauzeitlichen Fenstern aus. Leider war dies nicht der Fall. Von verschiedenen Fachleuten haben wir die Bestätigung erhalten, dass fast keines der Fenster mehr bauzeitlich relevant und erhaltenswert wäre. Dies wäre auch nicht mehr wirtschaftlich gewesen. Sie waren aus der Zeit der DDR eingebaut. Der Zustand war teils verheerend, so dass wir eine Expertise einholen mussten. Diese Unterstützung erhielten wir durch die Tischlerei Hantschel in Saalfeld. Ebenso unterstützte uns die Tischlerei Hantschel beim Einbau der beiden großen Remisefenster.

Wir möchten uns herzlichst für diese Unterstützung bedanken!

Ebenso bedanken wir uns bei der Denkmalbehörde für den persönlichen Vororttermin mit der Begehung, so konnte u.a. das Fensterthema geklärt werden.



Vorher & Nachher

























Es ist vollbracht - wir können es kaum glauben. Das Ergebnis ist für uns überwältigend....und wir sind stolz auf dieses Juwel. Trotzdem gibt es keine Pause.....immer weiter, immer weiter!

Es beginnen die langersehnten Innenarbeiten und auch hier gab es gleich zu Anfang eine große Überraschung, die uns und auch die Denkmalbehörde ein wenig staunen lies.